Jetzt bist du hier :
StartseiteLänderinformationen

Länderinformationen über Australien

Allgemeine Informationen

Australien ( engl. und lat. Australia, abgeleitet von lat. terra australis „südliches Land“, offizieller Name Commonwealth of Australia, dt. Australien) ist der flächenmäßig sechstgrößte Staat der Erde.

Australien Informationen

Es liegt auf der Südhalbkugel nordwestlich von Neuseeland und südlich von Indonesien, Osttimor, West-Papua und Papua-Neuguinea und umfasst die Hauptlandmasse des Kontinents Australien sowie die vorgelagerte Insel Tasmanien und einige kleinere Inseln. Darüber hinaus gehören noch die pazifische Norfolkinsel, die Kokosinseln, die Weihnachtsinsel und die Ashmore- und Cartier-Inseln im Indischen Ozean sowie das australische Antarktisterritorium und die subantarktischen Inseln Macquarieinsel und Heard- und McDonald-Inseln als „Außengebiete“ zum Australischen Bund.

Australien wird (hauptsächlich in Australien selbst) auch als Oz ( lautmalerische Abk. von „Australia“) bezeichnet. Diese Bezeichnung ist angelehnt an das, im englischsprachigen Ausland populäre Märchen: "The wonderful wizard of OZ", zu dt. " Der Zauberer von Oz" von L. Frank Baum. Für deutschsprachige Leser sei erklärt, dieses Märchen ist in Großbritannien, den USA, Australien und Neuseeland ein ähnlich bekanntes Märchen wie " Hänsel und Gretel" im deutschsprachigen Raum.

Australien Info:
Landessprache:Englisch
Maße und Gewichte:Metrisches System
Fläche:7,7 Mio. km2
Bevölkerung:20 Mio. Einwohner
Städte:
Bundeshauptstadt:Canberra (325.000 Einwohner)
Landeshauptstädte:Sydney (4,1 Mio.)
Melbourne (3,5 Mio.)
Brisbane (1,7 Mio.)
Perth (1,4 Mio.)
Adelaide (1,1 Mio.)
Hobart (200.000)
Staatsform:

Demokratischer Staatenbund (offizieller Staatsname: "The Commonwealth of Australia"), parlamentarische Monarchie. Nominelles Staatsoberhaupt ist die britische Königin, die gleichzeitig eine eigene Krone als "Queen of Australia" innehat. Sie wird vertreten durch den "Governor General", der Australier ist
und von der australischen Regierung nominiert

Australien Countryside

Südliche Regionen (Melbourne, Canberra, Adelaide, Sydney) und Südwesten (Perth) gemäßigt mit warmem bis heißem Sommer, kühlem und regnerischem Winter.
Mittlerer Norden (Brisbane): subtropisch.
Hoher Norden (Darwin, Cairns): tropisch.

Das Landesinnere des Kontinents ("Outback") ist heiß und trocken.

Elektrischer Strom:

240 V/50 Hz. Es gibt eigene australische Zwei- bzw. Dreipolstecker. Adapter zu europäischen oder nordamerikanischen Steckern sind im Einzelhandel erhältlich.

Geschenke:

Geschenke können im Rahmen der Duty Free Allowance von AUD 400,- (ca. EUR 228,-) eingeführt werden. Überschreitet der Wert die Duty Free Grenze, müssen die Geschenke deklariert werden und unterliegen der Verzollung und Mehrwertsteuer (GST).

Sydney Randwick

Historischer Überblick

Der erste britische Entdecker Australiens war Captain James Cook im Jahre 1770. Achtzehn Jahre später wurde die erste britische Kolonie Port Jackson (heute Sydney) als Strafkolonie gegründet, daneben wanderten zunehmend auch freie Siedler zu. Ab 1840 gab es keine Sträflingsdeportationen mehr.

Der "Commonwealth of Australia" in seiner heutigen Form und Verfassung wurde durch eine Föderation im Jahre 1901 etabliert. Die Australier, die bis dahin hauptsächlich von den Britischen Inseln eingewandert waren, empfanden sich in erster Linie als Bürger des British Empire. In der Außenpolitik und den internationalen Beziehungen folgte Australien praktisch automatisch der Politik Londons.

Durch die massive Einwanderung ab den 50er-Jahren, zunächst aus Kontinentaleuropa, ab den 70er-Jahren dann besonders aus Asien, lockerte sich die starke Bindung an das alte Mutterland. Australien entwickelte ein ausgeprägtes Nationalbewusstsein und sieht sich heute verstärkt in der asiatischen und pazifischen Region verwurzelt.

Ein Viertel aller australischen Staatsbürger ist nicht im Lande geboren.

Es gibt eine starke republikanische Bewegung mit dem Ziel, die Monarchie durch eine eigene australische Republik zu ersetzen. Im November 1999 scheiterte allerdings eine Volksabstimmung über die Abschaffung der Monarchie und Einführung einer Republik an dem vorgeschlagenen Modell der Wahl des Präsidenten durch das Parlament.

Gesetzgebung, Regierung und Verwaltung

Die Gesetzgebung erfolgt in einem Zweikammersystem, dem "House of Representatives" (Repräsentantenhaus), mit derzeit 150 Abgeordneten, und dem "Senat" (Länderkammer), dem 76 Senatoren aus den verschiedenen Bundesstaaten angehören.

Die Bundesstaaten bzw. Territorien sind analog strukturiert. Es gibt jeweils einen "Governor", eine vom Premier geleitete Landesregierung, sowie ein Zwei-Kammer Parlament (mit Ausnahme von Queensland).

Die Bundeskompetenzen sind exakt definiert und umfassen insbesondere Außenpolitik, Verteidigung, Außenhandel, Sozialversicherung, Post und Telekommunikation, Bankwesen und Geldpolitik.

Alle Angelegenheiten, die nicht ausdrücklich dem Bund zugeordnet sind, fallen automatisch in die Kompetenz der Länder, vor allem auch Justiz und Erziehung. Das Australian Capital Territory (Bundeshauptstadt Canberra) und das Northern Territory haben keinen vollen Länderstatus, sie stehen unter Bundesverwaltung. Der Föderalismus ist wesentlich stärker ausgeprägt als in Österreich.

Premierminister John Howard von der "Liberal Party of Australia" ist seit März 1996 Regierungschef. Die Legislaturperiode dauert höchstens drei Jahre, es besteht Wahlpflicht.

Die australische Parteienlandschaft wird von der konservativen "Australian Liberal Party" und der sozialdemokratischen "Labor Party" geprägt. Daneben sind noch die "National Party", "Australian Democrats" sowie die "Green Party" nennenswert.

Die von 1983 bis 1996 dauernde Labour-Regierung wurde im März 1996 von John Howard mit einer National-Liberalen Koalition abgelöst. Diese Koalition wurde sowohl in den Wahlen im Oktober 1998 als auch in den letzten Wahlen im November 2001 bestätigt.

Feiertage (Australien):
1. JanuarNew Year's Day
26. JanuarAustralia Day
14. AprilKarfreitag
15. AprilOstersamstag
17. AprilOstermontag
25. AprilANZAC Day
12. JuniQueen's Birthday
6. OktoberLabour Day
25. DezemberChristmas Day
26. DezemberBoxing Day

Deutsche Botschaft in Australien

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Embassy of the Federal Republic of Germany
119 Empire Circuit
Yarralumla, ACT 2600
Tel.: +61 2 6270 1911
Fax: +61 2 6270 1951
E-mail: embgerma@bigbond.net.au
Internet: www.germanembassy-canberra.com

sydney
Au-Pair Aufenthalt in Australien
down under geniessen